Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Mein Abi

Zentralabi, ganz anders als in Bayern, mensch hat kaum Wahlmöglichkeiten, weil man so viele Vorgaben hat.

1. Wählt mensch einen Zweig (ich habe gesellschaftswissenschaftl. gewählt, gibt noch sprachlichen, musisch-künstlerischen, naturwissenschaftl. sportlichen, wobei sprachlich und naturwissenschaftl. an allen Schulen angeboten werden muss).

9 Fächer sind zu wählen, von denen 5 als Prüfungsfächer, wobei 3 Prüfungsfächer (schriftlich) schon vorgegeben sind (Schwerpunktfächer).

Es gibt ja 4 Halbjahre, ich muss von diesen 9 Kursen glaube ich 6 oder so einbringen (mindestens 200 Punkte, 1+2. Schwerpunktfach zählt doppelt) und bei den 5 Prüfungsfächern wo ich Prüfungen schreibe (bis auf das 5. das ist mündl.) muss ich 100 Punkte haben (jedes Fach zählt 4-fach).

Sehr ärgerlich, man muss jetzt alles verbindlich wählen und kann nix mehr umändern!

Man darf in keinem Fach 0 Punkte haben, sonst gilt der Kurs als nicht belegt. Man muss einige Kurse nur belegen und andere einbringen. Einbringen muss man zB Mathe und Deutsch (immer).

Man darf nur bestimmte Fächer als Prüfungsfächer wählen (4-stündige Fächer)

Mein erstes Fach ist Geschichte (keine Alternativen).

2. Fach ist eine Fremdsprache oder Mathe (ich nehm doch kein Mathe!)

Also Englisch (bin ich ja so gut drin)

Diese beiden Fächer zählen also doppelt und ich muss darin schriftliches Abi schreiben.

3. Fach ist Politik (oder Erdkunde), zählt einfach, ist aber schwerer als normal (Schwerpunktfach) und ich muss in Politik schriftl. Abi schreiben.

4. Fach ist Mathe oder Englisch (ich hab Englisch bereits gewählt)

5. Fach ist eine NW (Bio, Physik oder Chemie) Wenn ich hier Bio wählen würde müsste ich ne 2. Fremdsprache, sprich Latein wählen (niemals!) Ich habe Chemie gewählt.

6. Fach ist Deutsch (mein mündliches Prüfungsfach)

Bis jetzt waren alle Fächer 4 stündig!

7. Kunst oder Musik? Kunst !

8. fällt weg, wäre Politik nochmal 2 Stunden falls ich Erkunde gewählt hätte

8. Werte und Normen (entspricht unserem Ethik Unterricht)

2 Stunden alles.

9. eine 2. Naturwissenschaft oder eine 2. Fremdsprache. Ich habe Bio gewählt (schriftliches Prüfungsfach)

4-stündig falls Prüfungsfach.

Und wir haben noch Sport und ein Seminarfach (2 Stunden jeweils). Seminarfach ist kein Frontalunterricht und dort wird mensch eine Facharbeit schreiben. Können ganz nette Themen sein zB alternative Energien war letztes Jahr also recht politisch angehaucht  

 

Alles sehr anstrengend und merkwürdig :P

10.5.07 15:05

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen